Häufig gestellte Fragen

  • Wie funktioniert eine Clivus-Multrum-Toilette?

    Clivus Multrum ist eine Komposttoilette. In einer Clivus Multrum werden Fäkalien und Sickerwasser über einen langen Zeitraum hinweg bei Luftzufuhr und ausreichender Feuchtigkeit durch Mikroorganismen kompostiert. Der Prozess dauert mehrere Jahre. Nähere Information unter “Technologie”.

  • Was unterscheidet Clivus Multrum von einer kleinen, mobilen Außentoilette?

    Der Tank einer Clivus Multrum hat ein großes Fassungsvermögen. So wird das Flüssigkeit komplett kompostiert. Der Vorgang dauert etwa 6 Jahre. Eine kleinere Toilette bietet nicht genügend Fassungsvermögen für eine vollständige Kompostierung. Daher muss das Flüssigkeit regelmäßig entfernt und sachgerecht entsorgt werden (nicht direkt in die Umwelt).

  • Für wen eignet sich Clivus Multrum als Lösung?

    Clivus Multrum ist dort geeignet, wo Wasser nicht verfügbar oder knapp ist, oder wo keine Kanalisation in der Nähe ist. Clivus Multrum ist eine hervorragende Alternative für jeden, der gerne tausende von Litern an Wasser sparen möchte.

  • Welche Vorteile bietet die Benutzung von Clivus Multrum?

    • Abfallbehandlung vor Ort
    • Kein Abfalltransport
    • Kein Wasserverbrauch (bei Verwendung offener Sitztoilettenmodelle)
    • Sehr niedriger Wartungsaufwand
    • Geringer Energieverbrauch (kein Energiebedarf bei abgeschaltetem Ventilator)

  • Gibt es Nachteile?

    • Der Kompostiertank ist verhältnismäßig groß, doch dieses Volumen ist für eine vollständige Kompostierung notwendig.
    • Wenn eine wasserlose Installation gewählt wird, ist die Öffnung der Sitztoilette größer als bei einer normalen Toilette. Es gibt jedoch auch Alternativen mit Standardöffnung, die nur sehr geringe Mengen an Wasser verbrauchen.

  • Was sollte man vor dem Kauf einer Clivus Multrum beachten?

    Im ersten Schritt ist die Menge an Abfälle zu bedenken, die Clivus Multrum zu verarbeiten hat. Daraus ergibt sich die Größe des Kompostiertanks. Auch sollte man die Positionierung der Sitztoilette und des Tanks bedenken. Schließlich erfordert die Installation von Clivus Multrum eine Höhe von 1,3 m unter dem Badezimmerboden (Modell M100). Siehe auch den Abschnitt “Installation”.

  • Welche finanziellen Vorteile ergeben sich?

    Die Betriebskosten einer Clivus Multrum sind sehr niedrig und es entfallen sämtliche Kosten für Transport und Entsorgung des Abfälle.

  • Braucht man für die Installation einer Clivus Multrum eine Genehmigung?

    Nach unserer Erfahrung brauchen Sie keine Genehmigung, doch erkundigen Sie sich bei Ihrer Kommunalverwaltung.

  • Warum sollte ich direkt bei Clivus Multrum kaufen?

    Clivus Multrum ist das Original. Wir haben über 70 Jahre Erfahrung. Wenn Sie unsere Richtlinien befolgen, garantieren wir das einwandfreie Funktionieren Ihrer Clivus Multrum.